äthylester


äthylester

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "äthylester" в других словарях:

  • Acetessigester — Acet|es|sig|ester: Sammelbez. für die Ester der ↑ Acetessigsäure, im Fachjargon bes. für den Ethylester. * * * Acet|essigester,   Acet|essigsäure|äthylester, 3 Oxobuttersäure|äthylester, angenehm riechende Flüssigkeit, die aus… …   Universal-Lexikon

  • Julius Tafel (Chemiker) — Julius Tafel (* 2. Juni 1862 in Choindez (Gemeinde Courrendlin, damals Kanton Bern, Schweiz); † 2. September 1918 in München) war ein deutscher Chemiker. Er war das 4. Kind von Julius Tafel (Unternehmer) und seiner Frau Berta, geb. Kinzelbach.… …   Deutsch Wikipedia

  • Tabakzusatzstoff — Tabakzusatzstoffe werden häufig bei der Herstellung von Tabakerzeugnissen eingesetzt, um Wirkung, Haltbarkeit und Abbrennverhalten zu verändern sowie das Abhängigkeitspotenzial zu erhöhen. Tabak kann mehr als 10% Zusatzstoffe enthalten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Tabakzusatzstoffe — werden häufig bei der Herstellung von Tabakerzeugnissen eingesetzt, um Wirkung, Haltbarkeit und Abbrennverhalten zu verändern sowie das Abhängigkeitspotenzial zu erhöhen. Tabak kann bis zu 10% und mehr an Zusatzstoffen enthalten. Die Verordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Verordnung über Tabakerzeugnisse — Die Verordnung über Tabakerzeugnisse, kurz Tabakverordnung, regelt die näheren Umstände, unter denen Tabak in Umlauf gebracht werden darf und listet die Zusatzstoffe auf, die bei der Produktion von Tabakerzeugnissen zugeführt werden dürfen (siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Äthylschwefelsäure — (Ätherschwefelsäure, Schwefelweinsäure) C2H6SO4 oder SO4(C2H5)H entsteht beim Vermischen konzentrierter Schwefelsäure und Alkohol. Man sättigt die Mischung mit kohlensaurem Baryt, filtriert, verdampft die Lösung zur Kristallisation und zersetzt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Akonītsäure — (Equisetsäure) C6H6O6 oder CO2H.CH2.CO2H.C.CO2H.CH findet sich im Kraut von Aconitum, Rittersporn, Schafgarbe, Runkelrüben, Zuckerrohrsaft, in Schachtelhalm (Equisetum), entsteht unter Austritt von Wasser aus Zitronensäure C6H8O7, bildet farb und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ananasäther — (Ananasöl), Fruchtäther vom Geruch der Ananas, besteht aus Buttersäureäthyl und Amyläther mit wenig Chloroform, Aldehyd und Glyzerin. Auch ein aus Butterseite durch Destillation mit Alkohol und Schwefelsäure dargestelltes Präparat, das Äthylester …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Glykokoll — (Glyzīn, Leimsüß, Leimzucker, Amidoessigsäure, Aminoäthansäure) C2H5NO2 oder NH2.CH2.COOH entsteht beim Kochen von Eiweiß, Leim, Glykocholsäure oder Hippursäure mit Säuren oder Alkalien sowie beim Erwärmen von Monochloressigsäure mit Ammoniak und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Indoxylsäure — C9H7NO3 entsteht als Äthylester bei Reduktion des Orthonitrophenylpropiolsäureesters mit Schwefelammonium und wird aus dem Ester durch Verseifen mit Alkali abgeschieden. Sie bildet farblose Kristalle, ist in Wasser schwer löslich und zerfällt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Thiacētsäure — (Thioessigsäure) C2H4SO oder CH3.COSH entsteht aus Essigsäure und Phosphorpentasulfid, bildet eine farblose Flüssigkeit, die nach Essigsäure und Schwefelwasserstoff riecht, spez. Gew. 1,074 bei 10°, siedet bei 93°, löst sich schwer in Wasser,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.